EMS Kraus - Experimentierset Wasser I
EMS Kraus - Experimentierset Wasser II
EMS Kraus - Experimentierset Luft
EMS Kraus - Experimentierset Klima, Wetter, Umwelt
EMS Kraus - Experimentierset Schall
EMS Kraus - Experimentierset Licht
EMS Kraus - Experimentierset Feuer & Wärme
EMS Kraus - Experimentierset Elektrizität
EMS Kraus - Experimentierset Magnetismus
EMS Kraus - Experimentiersets

Experimentierset

Magnetismus

Eigenschaften von Magneten  ■  Kraftwirkung von Magneten  ■  ■  ■ 

EMS Kraus - Experimentierset Magnetismus

82,00 Euro

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Experimentierset
inkl. Anleitungskarten mit Lösung und Erklärung

→ Experimentierset bestellen

Das Experimentierset

Spannung, Anziehungskraft − das sind nicht nur physikalische Phänomene! Vielmehr werden dies Ihre Schüler bei diesen Experimenten erleben. Das Knistern eines Wollpullovers, die Entstehung von Blitzen oder die Funktion eines Kompasses − diesen und anderen Alltagsbeobachtungen gehen die Schüler auf den Grund.

Was sind elektrische Ladungen? Kann man sie sammeln und haben sie Kraft? Kann man ein Magnetfeld abschirmen? Und können Magnete vielleicht schweben?

Wie ähnlich sich die Wirkung von elektrischen Ladungen und Magneten sind, veranschaulichen 20 verblüffende Experimente. Sorgfältig ausgewählte Materialien, präzise Anleitungen und klare Erläuterungen helfen Ihren Schülern, die Elementarkräfte zu erforschen.

Das Experimentierset enthält:

  • das abgebildete Material

  • 7 laminierte Anleitungskarten

  • 1 laminierte Materialübersicht

  • 1 Symbol-Stempel „Magnetismus”

  • 1 Kopiervorlage für den Forscherpass

Mit diesen 7 Experimenten:

  • Was ist magnetisch?

  • Ziehen sich Magnete immer an?

  • Wo ist die Magnetkraft am stärksten?

  • Wie baut man einen Kompass?

  • Kannst du die Magnetkraft sehen?

  • Können Magnete schweben?

  • Kann man die Magnetkraft weiterleiten?

Experimentieren mit schwebenden Magneten

Magnete können tatsächlich schweben! Dieses Experiment beweist es.

Experiment zu Magnetpolen

An welcher Stelle ziehen sich Nagel und Magnet am stärksten an? Wo sich die Pole eines Magneten befinden, lässt sich durch Ausprobieren am leichtesten be-greifen

Experimentieren mit Eisenspänen

Eisenspäne machen das magnetische Feld sichtbar. So wird schnell verständlich, wie das Modell der magnetischen Feldlinien entstanden ist.

↑ Nach oben

Kontakt Impressum AGB Datenschutz